From our blog

Welche Arten von Booten gibt es?

März 3rd, 2022

RIB5

Wie wir alle wissen, ist ein Boot eine Art von Wasserfahrzeug, das speziell für die Navigation in küstennahen Gebieten oder auf Binnengewässern wie Flüssen und Seen entwickelt wurde.

Ein Boot unterscheidet sich von einem Schiff dadurch, dass es kleiner ist und eine geringere Tragfähigkeit hat als ein Schiff.

Die Definition eines Bootes – seine Größe, Form und Kapazität – hängt jedoch von seinem Zweck ab. Auch Sportboote können Boote oder Schiffe sein.

In der modernen Schifffahrt wird ein Boot als ein Wasserfahrzeug definiert, das klein genug ist, um außerhalb eines Schiffes befördert zu werden (einige Boote sind bis zu 1000 Fuß lang (305 Meter)).

Ebenso sind viele Boote nicht für den Ein

satz in küstennahen Gebieten, sondern für den Einsatz im Offshore-Bereich bestimmt.

Interessanterweise werden sogar die U-Boote der US Navy manchmal als Boote bezeichnet, was dem Argument „Schiffe können Boote tragen, aber Boote können keine Schiffe tragen“ widerspricht.

Historische Belege deuten darauf hin, dass das Boot seit prähistorischen Zeiten als Transportmittel verwendet wurde. Vom ältesten bekannten Boot, dem Einbaum, hat sich die Entwicklung des Wasserfahrzeugs bis hin zu luxuriösen Motoryachten vollzogen.

Abgesehen von der Freizeitgestaltung erfüllen Boote auch einen wichtigen Zweck in der modernen Geschäftswelt, indem sie den aktiven Transport von Passagieren und Fracht über kurze Entfernungen ermöglichen.

Diese Boote findet man am häufigsten

  1. Fischereiboote
  2. Beiboote
  3. Decksboote
  4. Bowrider Boote
  5. Katamaran-Boote
  6. Cuddy Kabinen Boote
  7. Mittelkonsolen-Boote
  8. Hausboote
  9. Trawler-Boote
  10. Kabinenkreuzer-Boote
  11. Kreutzfahrtschiffe
  12. Motoryacht-Boote
  13. Wassermotorräder (PWC) Boote
  14. Runabout-Boote
  15. Jet-Boote
  16. Wakeboard/Skiboote
  17. Bananenboote
  18. Rettungsboote
  19. Ponton-Boot
  20. Sedan-Brückenboot

Technisch gesehen gibt es verschiedene Arten von Booten, und es ist unmöglich, alle Typen aufzulisten. Im Wesentlichen lassen sich Boote jedoch in die folgenden drei Hauptgruppen einteilen:

– Boote ohne eigenen Antrieb (wie Flöße, Gondeln, Kajaks, usw.),

– Segelboote (mit Segelantrieb)

– Motorboote (mit Motorantrieb)

Im Folgenden finden Sie eine Liste der wichtigsten Bootstypen der oben genannten Schiffskategorien sowie Bilder von Booten die am häufigsten anzutreffenden Boote auf den Balearen sind die folgenden:

1

Fischerboote

Ausschließlich für den Fischfang gebaut, werden F

ischerboote in verschiedenen Größen sowohl auf Salz- als auch auf Süßwassergewässern eingesetzt.

2

Beiboote

Ein Schlauchboot oder Dinghy ist ein kleines aufblasbares Boot, das in der Regel aus Gummi hergestellt wird und aus Querduchten und Ruderdollen besteht, die als Sitz bzw. Ruder dienen.

3

Deckboote

Wie der Name schon sagt, verfügen Deckboote über ein offenes Deck, das einer kleinen Gruppe von Personen ausreichend Sitzgelegenheiten bietet.

4

Bowrider-Boote

Bowrider sind der Inbegriff eines Familienboots und bieten Platz für acht oder mehr Passagiere im Cockpit, im Bugcockpit und am Steuerstand. Darüber hinaus ist der Bugbereich dieser Boote auf einzigartige Weise konstruiert, um eine geräumige Sitzanordnung zu ermöglichen.

6

Katamaran

Im Gegensatz zu anderen Booten ist der Katamaran ein Wasserfahrzeug mit mehreren Rümpfen, das zwei parallele Rümpfe gleicher Größe aufweist.

5

Trimaran

Wie ein Katamaran zählt ein Tiramarn zu den Wasserfahrzeugen mit mehreren Rümpfen. In diesem Fall 3.

 

Boote mit Cuddy-Kabine

Cuddy-Kabinenboote eignen sich gut zum Angeln, Segeln und für andere Wassersportarten und sind eines der familienfreundlichsten Boote.

Unnamed (1)

Kreutzfahrtschiffe

Ein Kreuzfahrtschiff ist ein Passagierschiff, dessen Aufgabe nicht die Beförderungsleistung von einem Hafen zu einem anderen, sondern die Reise an sich ist. In der Regel werden mehrere touristisch interessante Ziele einer Region oder eines Seegebiets in einem bestimmten Zeitraum planmäßig angelaufen. Kreutzfahrtschiffe wie AIDA mit 253.33 Meter und 1097 Kabinen laufen im Sommer immer wieder den Hafen von Ibiza an. Tui schickt mit ‚Mein Schiff 2‘ sein 315 Meter langen Kreuzer mit einer Kapazität von bis zu 2.894 Passagiere jeden Sommer mehrmals nach Ibiza. Touren und Ausflüge werden in diesem Fall oft direkt an Board gebucht und druchgeführt.

Welche Arten von Booten gibt es?